Posts by chris37

    @ Maria


    dem Beitrag von Megatrans ist nichts mehr hinzuzufügen. Er hat zu 100% recht.


    Ich mache das auch schon über 1 Jahr (Baustellenverkehr) und sehe das auch wirklich als Hobby und zweites Standbein, das man was dazuverdient ist ein positiver Nebenefekt.


    Nach meinen Nachforschungen(Betriebsrat etc.) muß man es nicht melden beim Arbeitgeber 1 solange es geringfügig ist, denn was du in deiner Freizeit, Urlaub machst geht keinem was an. Außer es ist in deinem Dienstvertrag so verankert.


    Jedoch lass dich unbedingt bei deinem Job 2,( mit den geringsten Stunden die möglich sind) anmelden, falls dir mit dem LKW was passiert.


    Bedenke auch, jedes Hobby kostet Geld ( Mitgliedsbeitrag, etc...)


    Viel Spaß on Tour und immer eine knitterfreie Fahrt. :stopper:


    Chris

    :twoblatt: gratuliere euch auch zum Nachwuchs, haste gut gemacht!!!!


    Viel Glück in deinen neuem Job, komm dich im Sommer vielleicht mal besuchen. Habe ein Wochenendgrundstück 200 m hinter dem Testgelände und einen Gutschein für ein Motorradtraining.


    lg
    Chris

    Die Feuerwehr Marchtrenk wurde in den frühen Morgenstunden zur Unterstützung der Feuerwehr Weißkirchen zu einem LKW-Brand auf der A25 alarmiert.


    Mehrere Atemschutztrupps bekämpften die Flammen mit Schaumrohren und Löschlanzen. Um die Wasserversorgung sicherzustellen waren zwei Großtanklöschfahrzeuge aus Marchtrenk und Wels im Einsatz. Die langwierigen Nachlöscharbeiten wurden von zwei privaten Unternehmen mit Greifern und Schuttmulden unterstützt.


    Feuerwehr Marchtrenk

    STELLENANGEBOT
    Wir von der Firma Machl Transporte Speditionsges. m.b.H. & Co.
    suchen eine/n Berufskraftfahrer/in
    Anstellungsart Arbeit
    Der Arbeitsplatz befindet sich in 4924 Waldzell
    und bieten diese Stelle ab 10.02.2012 an
    Erforderlicher Bildungsabschluss nicht relevant
    Führerschein erforderlich Ja, und zwar folgende Klasse(n): CE (zwingend erforderlich)
    STELLENBESCHREIBUNG
    Wir suchen für unsere Spedition in Oberösterreich eine/n Berufskraftfahrer/in.


    Sie transportieren von Montag bis Freitag Güter europaweit (hauptsächlich zwischen Italien und Deutschland). Hierfür benötigen Sie den Führerschein CE sowie eine Fahrerkarte.
    .
    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte telefonisch unter Tel: 0043-7754-23540.


    Arbeitszeit:
    Anzahl Wochenstunden:


    40.0
    Arbeitszeitmodell:
    Vollzeit
    Weitere Infos:


    Mo-Fr; 40-50 Std./Woche

    Arbeitsverhältnis:
    Befristet:
    unbefristet

    Vergütung:
    Gehalt:
    nach Kollektivvertrag

    Bewerbung:
    Gewünschte Bewerbungsarten:
    telefonisch


    Quelle: jobrapido

    1 Kraftfahrer/in wird ab sofort eingestellt Aufgaben: *


    Lieferfahrten v.a. in Oberösterreich, Niederösterreich und Salzburg Vorausstzungen: * Führerscheine C und E * Sattelpraxis * ausreichend Deutsch für Kommunikation * Verlässlichkeit und Flexibilität * Männer nach Präsenz- oder Zivildienst Wir bieten: *


    Arbeitszeit: Vollzeit - genaue Einteilung je nach Auftrag und Route * Entlohung: ab Euro 8,70 brutto pro Stunde nach Vereinbarung Dienstgeber: BURG-TRANS Karl Burgholzer,, Heiligenkreuz 29, 4563 MICHELDORF,
    Bewerbung: nach telefonsicher Terminvereinbarung mit Herrn Karl Burgholzer 0664/9124776 Das Mindestentgelt für die Stelle als Kraftfahrer/in beträgt 7,80 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung.


    Quelle: Jobrapido