Rechtsabbiegeverbot Wien 2020

  • https://www.wienerzeitung.at/n…sabbiegeverbot-kommt.html

    Wenn noch jemand einen Beweis braucht, dass ein Grüner in der Verkehrspolitik ungefähr so sinnlos ist, wie ein Sandkasten in der Sahara..dann bitte den Bericht lesen!

    Anstatt einfach 1min nachzudenken, um auf den Schluss zu kommen, dass man doch einfach die Ampelphasen ändert (Rechtsabbieger grün-->Fußgänger/Radfahrer geradeaus rot), wird einfach ein Gesetz beschlossen, dass alle Fahrzeuge ab 7,5t ohne Abbiegeassistent nicht mehr rechts abbiegen dürfen!
    Ich seh jetzt schon die Lkw "ihre" Destinationen gegen den Uhrzeigersinn "einkreiseln", weil keiner rechts abbiegen darf.
    Verkehrstechnisch steht Wien bald Tirol in nichts mehr nach...

    Das Leben ist scheiße! Aber die Grafik ist geil!
    Krieg ist die Hölle!Aber der Sound ist geil, und wir sind die DJ´s!
    Veni, Vidi, Vici, Volvo!

  • vorallem wie willst es kontrolieren, und wie informierst ausländische lkw ?

    groß grünmarkt zb liegt in wien, der neue container terminal, hafen wien, alles wäre dann ohne abbiegeassisten nicht mehr zu erreichen.

    ist schon witzig wenn man das im fernsehen verfolgt, W24 hat das eh auch gezeigt das es nicht umsetzbar ist.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.