Tirol - Hofer verordnet an elf Samstagen Lkw-Fahrverbote

  • Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Fahrverbote zur Entlastung an den verkehrsreichen Reisetagen beitragen.


    Innsbruck – Die Verordnung für den Winterfahrverbotskalender für Lkw mit mehr als 7,5 Tonnen liegt jetzt vor: Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat sogar elf Samstags-Fahrverbote von 7 bis 15 Uhr genehmigt: vom 5. Jänner bis zum 16. März 2019. Ursprünglich hatte das Land Tirol zehn beantragt.

    Wegen des überdurchschnittlich starken Individualverkehrs an Samstagen in den Wintermonaten und des steigenden Transitverkehrs durch Tirol kommt es auf der Inntal- und der Brennerautobahn immer wieder zu massiven Beeinträchtigungen der Sicherheit, Leichtigkeit und Flüssigkeit des Verkehrs. Bereits im Sommer wurde deshalb ein Samstags-Fahrverbot für Lkw sowohl in Richtung Deutschland als auch Italien verhängt. Ausgenommen davon ist der regionale Transport, das Verbot gilt nur für den Gütertransit auf der Straße.

    Die Erfahrung aus dem Sommer hat gezeigt, dass die Fahrverbote zur Entlastung an den verkehrsreichen Reisetagen beitragen. Die Lkw-Bremse für Schwerfahrzeuge gilt am 5., 12., 19. und 26. Jänner, am 2., 9., 16. und am 23.Februar sowie am 2., 9. und 16. März. Damit wird sozusagen das jeweils samstags ab 15 Uhr in Kraft tretende Wochenendfahrverbot verlängert. (pn)


    quelle: https://www.tt.com/politik/inn…fv7iSKtYyEll-oFor-mivGZ74

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • 106.jpg Das Ganze wäre kein Problem, hätte die Bahn genügend Kapazitäten. :/ Die Bahn hinkt dem Verkehrsaufkommen der Straße nämlich erheblich hinterher, da wurde in der Politik einiges verschlafen. X/

    Die Schuld würde ich da nicht alleine Österreich zuschieben, :rolleyes: sondern auch den Ländern, die jetzt am meisten schreien, nämlich Italien und Bayern.:thumbdown:

  • österreich hat den tunnel blad fertig, deutschland braucht für den zulauf der schienen, bis min 2036, aber wahrscheinlich wird es 2041 sein wann die schienen auf deutscherseite fertig sind

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Bekommen die Deutschen überhaupt was hin,:/ ein Beispiel Flughafen Berlin, sollte doch auch schon seit ein paar Jahren fertig sein. :whistling:


    Jede zweite Rheinbrücke ist desolat und für den LKW Verkehr gesperrt, =O Deutschland mittlerweile Stauland Nr. 1, X/ aber bei uns rummotzen wenn Tirol sich gegen den überbordenden Verkehr incl. Lärm und Luftverschmutzung wehrt.