• hallo an alle
    da unser spinner meinter er habe mein FB gelesen und mich als neonatzi bezichtigt hat, so möchte ich mitteilen das ich gar kein FB habe.
    und dies ja eine Verleumdung ist und ich eine e-mal mit seinen Daten an die staaatsanwaltschaft weiter geleitet habe.
    bei mir kann jede Behörde meinen pc kontrolieren und jeglichen Schrift verkehr, ich habe nichts zu verstecken.
    es ist aber mal an der zeit den eierlosen feigen Hund der sich hinter diversen nicknamen versteckt, zeigen das es so nicht geht.
    E-Mail habe ich schon abgeschickt.


    weiters wäre ich auch an die mithilfe anderer user interesiert, den es liegen ja schon Morddrohungen gegen lisi und mir vor.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Ich glaube, :think: es handelt sich um einen Tankerchauffeur von Gartner :!: Er hat nämlich vor einiger Zeit bei einem meiner Kollegen aus St.Marienkirchen/Polsenz nachgefragt, wie der Hisco so sei, aber als "Hisco" bin ich in unserer Firma natürlich völlig unbekannt :!:
    Daraufhin hat er es mit "Franz" probiert, aber bei Lugmair gibt es mehrere Fahrer namens Franz :!: Auf jeden Fall hat er dann gepostet, dass ich bei der Leimverladung unbeliebt bin, :vogel: obwohl ich dort erst einmal geladen habe, was noch dazu gut und gerne 3 Jahre zurückliegt :!:
    Weiters posaunt der Vollkoffer, :haue: ich hätte Schulden und würde deshalb so viele Wochenenden fahren, käme seiner Aussage zufolge total versandelt daher (puh! :vogel: Meine Frau würde mich jagen, wenn dem so wäre!!!) ^^ Zu alledem, besonders zu den angeblichen Schulden, kann ich nur müde lächeln. :) Tatsächlich haben wir einige „Franzen“ in unserem Kollegenkreis, nur leider ist halt keiner von denen der Hisco aus dem Forum… :nein:
    Hinzu kommt, dass kaum jemand in der Firma mich mit meinem Vornamen anspricht, :rolleyes: da wir eben so viele Gleichnamige haben. Dagegen kennt mich jeder - wie schon seit Schulzeiten - unter einem Spitznamen, der einem Kürzel meines Familiennamens entspricht...


    Was treibt eigentlich einen Menschen dazu, :?: unhinterfragte Verleumdungen über jemanden zu verbreiten, den man eigentlich gar nicht persönlich kennt :!:

  • na passt, dann sind wir ja schon einen schritt weiter. kannst du da nachforschen hisco? eventuell einen namen rausfinden? ich würd den typen so gerne kennenlernen, meine freunde "fausti" und "basi" auch ...

    Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht ...


    svensk krop dansk arm østrigske hjerne

  • nun jetzt habe ich die anzeige auch auf den posten gemacht, vorher hab ich die Kopien von sämlichen post von den spinner und die pn´s an die Behörde weiter geleitet, die eben sagte das ich auf jeden fall auch die anzeige auf unseren posten tätigen muss.


    das habe ich ja schon des öfterne gemacht, dort kennen sie mich ja schon.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • nicht locker lassen, den finden wir und der wird bereuen jemals die url in seinen browser eingetippt zu haben ...

    Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht ...


    svensk krop dansk arm østrigske hjerne

  • mal sehen was jetzt herauskommt.
    ich bin eh ständig am anzeigen, wie gesagt die kennen mich ja schon.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • de facto ist es so dass er jetzt eine juristische grenze überschritten hat die so nicht revidierbar ist. er hat damit an dir verleumdung begangen und das macht eine richterliche verfügung möglich aufgrund der IP einen namen zu bekommen. und dann geht´s los ...

    Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht ...


    svensk krop dansk arm østrigske hjerne

  • jetzt ist es kein Lausbubenstreich, jetzt geht's auf jeden fall vor gericht, jetzt lasse ich auf keinen fall mehr locker.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • ich weis ja nicht was ihm das bringt.
    ich hab dies alles was er je geschrieben hat wieder mal per mail weitergegeben mit den diversen E-Mail addys, den diversen ip nummern.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Ich habe bei FB eine Warnung bzw Richtigstellung gepostet und alle gebeten diese zu teilen.
    Ich konnte das so nicht auf Charly sitzen lassen.

    Mein größter Reichtum-- sind die Menschen,die mich lieben.
    Mein größter Schatz-- meine Freunde.

  • Das Userfoto ist sowiesoh nicht echt, wer ist schon so blöd und macht laufend gefährliche Drohungen. Ja, du bewegst dich bereits im kriminellen Bereich, (Meine Freundin die 22 Millimeter (Gefährliche Drohung) es ist nur noch eine Frage der Zeit, dann haben sie dich am Arsch :!:


    Wie krank muss einer sein, :think: sich in ein friedliches Forum einzuschleichen und dort für unruhe zu sorgen :!:

  • ein armer kranker mensch, war heute vormittag eh wieder auf der Polizei, denke das werde ich jetzt jeden tag machen müssen, mal schauen was raus kommt.

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Wir können das deshalb nicht verstehen,weil wir alle geistig gesund sind.
    Wir sind anständige,tollerante und umgängliche Menschen--haben Familie und einen Freundeskreis.
    "Unser Freund" ist geistig krank und wahrscheinlich ein richtiger Kotzbrocken--ergo--es will keiner was mit ihm zu tun haben.
    Der kann einem nur Leid tun--er tut so intelligent--merkt aber nicht wie dumm und primitiv er ist.
    Nachdem er den Fehler mit FB gemacht hat,wird es für die Polizei leichter sein ihn zu kriegen.
    Per richterlicher Verfügung muß FB die Daten rausrücken.
    Da seh ich eine Chance.

    Mein größter Reichtum-- sind die Menschen,die mich lieben.
    Mein größter Schatz-- meine Freunde.