Witze

  • @Kilometerfresser----nein den gibt`s nicht in Gr. 36!!! :D
    Und wenn mein Volvo da mitgemacht hätte, wäre "zaumgrammt"---der bräuchte den Platz schon für sich alleine. :lachen:



    @grisi99--das letzte Bild,mit dem Navi, ist aber noch fieser! :laugh:

    Mein größter Reichtum-- sind die Menschen,die mich lieben.
    Mein größter Schatz-- meine Freunde.

  • des hab ich im www gefunden. ich weiss nicht wo es passiert ist, oder wann. wbb06041202.jpg 8| ich kann meinen kran aufs plateau legen und bin dann nicht höher als wäre er zusammengelegt. erst wenn ca 1,5m ladeguthöhe unter dem greifer liegt werde ich höher und laufe gefahr so zu enden. :think:
    wenn ich auf einem betriebsgelände mehrere ladestellen habe muss ich auf sowas aufpassen. pech für den kollegen. :stars:

    :) i bins - da fohra
    du kannst erst danebenstehen wenn du dabei bist!

  • wennst wie der oben, den Hauptarm senkrecht stehen hast bist fast mit jedem Ladekran zu hoch.


    Unsere beiden (z.B.) wenn die nur aufdiesattelplatte abgelegt sind habens beide eine Höhe zwischen 4,3 und 4,5 m,
    wobei die zusammengelegt schon beide 3,9m haben.

  • Disziplin
    Unlängst erscht, do kumm i grod
    völlig nockert aus meim Bod,
    und im Vuabeigeh siech i nur
    im Spiagl seitlich mei Figur.
    Na Servas, hob i ma glei denkt.
    Die Wompm, wias so obehängt!
    Die Brust von ana oidn Frau, ...
    Gesamteindruck: A fette Sau!
    Und gonz spontan woa mei Entschluss,
    dass i sufuat wos ändern muss.
    I hob am nächstn Tog um ocht
    den Spiagl in mein Kölla brocht!

    Warum nach den Sternen greifen, wenn man einen fahren kann.

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

    Die Tochter des Neides ist die Verleumdung.

  • Was ist Technik...?


    Bei OPEL entwickeln sie den dünnsten Draht der Welt. Als dieser fertig war wollten sie wissen, welchen Durchmesser er hat. Aber: Der Draht ist so dünn, das sie ihn nicht messen können. Sagt der eine Opeltechniker: "Schicken wir ihn eben zu Volkswagen. ... Die sind hochtechnisiert. Die können ihn vielleicht messen". Sagt der andere: "Nein, die Blöße geben wir uns nicht. Schicken wir ihn erst mal zu unserem Mutterunternehmen GM nach Amerika. Die sind auch hoch entwickelt". Also packen sie den Draht in eine Kiste und legen einen Zettel bei, ob sie den Durchmesser messen können. Nach 2 Wochen kommt die Kiste aus den USA wieder. Der Kiste liegt ein Antwortzettel bei. "Leider können wir diesen Draht nicht messen. Zu dünn." Darauf sagt der Techniker wieder: "Müssen wir ihn doch zu Volkswagen schicken." Sagt der andere: "Nein, wir schicken ihn zu Toyota nach Japan. Dort wird doch auch viel hochtechnisches hergestellt. Die können ihn bestimmt messen." Gesagt getan. Sie legen wieder einen Zettel bei, ob sie den Draht messen können. Es dauert ca. 8 Wochen, dann kam die Kiste wieder. Auf der Antwort steht: "Leider können wir diesen Draht nicht messen. Er muss zu dünn sein." Sagt der Techniker: "Jetzt bleibt uns nur noch Volkswagen." Sagt der andere: "Hmm. Na gut.Schicken wir ihn zu VW." Also den Draht wieder in eine Kiste und nach Wolfsburg geschickt. Aus lauter Frust hatten sie aber vergessen einen Zettel beizulegen, was eigentlich mit dem Draht gemacht werden soll. Es dauert 2 Wochen, 3 Wochen, 4 Wochen, keine Kiste. Nach 6 Wochen kommt die Kiste wieder. Es liegt ein Zettel bei: "Also wir wussten ja nicht, was wir mit diesem Draht machen sollten. Also haben wir mal ein Gewinde drauf geschnitten, ein Loch durchgebohrt und einen Schriftzug "Volkswagen AG" draufgefräst."


    wobei, der geht mit allen marken ...

    Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht ...


    svensk krop dansk arm østrigske hjerne

  • :rolleyes: wieviele blondienen braucht man um einen schokokuchen zu backen.
    antwort:
    100
    eine die den teig anrührt und 99 die smarties aufschlagen um an die schokolade ranzukommen. :rofl:

    :) i bins - da fohra
    du kannst erst danebenstehen wenn du dabei bist!