Morgen das erstemal in der Werkstatt

  • Morgen fahr ich das erstemal zum Mercedes Pappas in die Werkstatt


    Fernbedienung holen und freischalten lassen. Bin gespannt wielange die dafür brauchen
    und mal schauen wie die vom Kundenservice her sind

  • Also mal meine Meinung zu Pappas


    Ich wurde freundlich empfangen Serviceberater war sofort zu stelle und bot mir sofort einen Kaffee und Verpflegung an
    das war mir natürlich sehr unangenehm :008 :008


    Dann ab in Die Werkstatt dort wurde ich auch sehr freundlich empfangen.


    Gemacht wurde ein Update des Bordcomputers und es wurde versucht die Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung Freizuschalten.


    Update ohne Problem


    Funkfernbedienung:
    Der Mechaniker gab sich wirklich mühe doch es klappte nicht wie er wollte. Dann holte er den Werkstattmeister dazu dieser meinte sie müssen in Salburg anfragen warum das nicht geht, ich würde einen zweiten Termin bekommen. War ja auch kein Problem


    So nun zu was negativen was aber nicht den Pappas betrifft sondern Generell Mercedes


    Heute Anruf bei Mercedes wie es denn nun aussehe mit der Funkfernbedienung. Meinte Der Werkstättenleiter das dies bei dem Actros nicht funktioniert da diese kein Glasdach habe denn die Funkfernbedienung funktioniert nur in Verbindung mit dem Glasdach denn dieses hat das Steuermodul das für die Funkfernbedienung dabei hat :005 :014


    Naja ansonsten war ich recht zufrieden

  • gestern hab ich den stern zur zeitwartung gestellt
    pickerl musste gemacht werden
    sitzt wackelt


    da ich ihn ned selbst geholt habe sondern da mr crabs weis i nur vom hören das der sitzt no immer wacklt und das das normal sei
    naja eben stern
    und irgend ein teil der bremse musste getauscht werden
    was ich so weis wurde dieses teil bei allen actrosen die in unserer firma sind und schon zum pickerl mussten getauscht