MAN Ansfelden Ersatzteiverkauf

  • Bin momentan bei meinem tga am werken, da bei mir bei der fahrerseite ein Teil fürs gestänge
    der zentralverriegelung gebrochen ist.
    Habs mir die tage angeschaut und für den Seilzug ein Plastikteil gebrochen.
    Konnte von innen nicht mehr öffnen.
    Also gestern kurz zur Man nach Ansfelden, und schon darauf gewartet nur für das Plastikteilchen
    n ganzen Türsatz angedreht zu bekommen.
    Aber i wo....
    Bekam gleich nen Kaffee, und nach 3 minuten das Teilchen.
    Am meißten begeistert, hat mich aber die freundlichkeit, und die Hilfsbereitschaft.
    Hab zB. bei da Daf schon oft genug erlebt, dass man eher "zurückhaltend" bedient wird, wenn die Leute wissen,
    das du dir das alles selber einbaust und nicht in der Werkstätte machen lässt.


    Morgen muß ich nochmal kurz hin, das endlich ausgebaute Teil der ZV zu holen.
    Mal gespannt ob ich das auch einzeln bekomme.Denn bei der Man in Wels mußt den ganzen Satz mit Türgriff und kompletten Schließmechanismus kaufen.
    Ersatzteilleiter von Ansfelden, sagte heute am Telefon, das er mir eines "organisiert".Notfalls nehmen wir es aus einem kompletten Schloß raus.


    Fazit:
    Werkstätten-technisch kann ich nicht viel sagen,
    aber von der Kundenberatung können sich einige Werkstätten von der MAN ANSFELDEN ein dickes Stück abschneiden.

    Das Leben ist scheiße! Aber die Grafik ist geil!
    Krieg ist die Hölle!Aber der Sound ist geil, und wir sind die DJ´s!
    Veni, Vidi, Vici, Volvo!

  • Das ist wohl war und mit der MAN Werkstatt Ansfelden und Graz kann ich aber null negatives sagen,ganz im Gegenteil !!!
    Immer promte und freundliche Bedienung dort !!! Davon können sich die in Klagenfurt mal ne dicke Scheibe abschneiden :lol: