TBone 5 Achs Fahrer

  • Male
  • Member since Jan 14th 2012
  • Last Activity:
Posts
1,262
Reactions Received
327
Points
6,812
Profile Hits
20,206
  • Man soll´s nicht glauben, hab ich doch glatt meine erste FB-Gruppe gegründet!


    "Truckerforum Österreich“ - na, mal sehen was draus wird.


    Bis vor kurzem noch war ich langjähriges Mitglied des Truckerforum.at, welches in früheren Zeiten ein starkes, gut besuchtes und aktives Forum gewesen ist.


    Aus verschiedenen Gründen, hauptsächlich jedoch wegen eines ungeeigneten Moderators, der lieber Mitglieder frech beflegelte als das Forum zusammenzuhalten und zu einer "positiven Atmosphäre" beizutragen, schwand die Anzahl der Mitglieder von Jahr zu Jahr. Zuletzt waren wir nur noch zu viert, darunter ich einer der wenigen, der noch fleißig Beiträge erstellte.


    Im Gegensatz zu besagtem Truckerforum.at werden Beiträge in den versch. LKW-Gruppen auf FB, bei denen ich ebenfalls Mitglied bin, mit zahlreichen Likes quittiert - was nun zwar nicht einer Auszeichnung oder einem Oscar gleichkommt. Ansporn und Anreiz dafür, das Interesse am Ganzen nicht zu verlieren, sind sie jedoch allemal, kamen bei Truckerforum.at aber so gut wie gar nicht vor.


    Ich habe lange gebraucht, waren einen mühselige Arbeit, meine ganzen postings mit samt den noch vorhandenen Bilder vom Truckerforum at. und vieles mehr zu kopieren.



    Vom Betreiber und Administrator (Username Megatrans) des Truckerforum.at wird "mangelnde Gesprächskultur" angeprangert.


    Ich habe jedoch niemanden beleidigt, ganz im Gegenteil. Ich hab sogar noch dem Administrator Charly für Postings Likes gegeben, die eher der Schreibweise und Orthografie eines minderbegabten Volksschüler entspräche denn einem erwachsenen Menschen mit Deutsch als Muttersprache!


    Dass ich mich dann von ihm rotzfrech als "Sau" bezeichnen lassen darf, nur weil ein Posting nicht in Charlys naives Denken passte, wird vom Admin Megatrans - im übrigem kein Fahrer, sondern Arzt (!) - in keiner Weise gerügt oder als unmögliches Verhalten angeprangert.


    Was war da mit der Gesprächskultur?


    Megatrans meint auch, FB sei schuld daran, dass keiner mehr im Truckerforum schreibt.


    Dabei scheint der gute Admin Megatrans jedoch zu übersehen, dass Charly das unglaubliche Kunststück zuwege gebracht und die meisten Forums Mitglieder bereits zumindest vergrault, wenn nicht sogar richtig aus dem Truckerforum geekelt hat - mich eingeschlossen.


    Charly, der Überdrüber-Admin, schreibt derzeit dort alleine, oder als was auch immer man seine schriftlichen Ergüsse bezeichnen möchte.


    Für das Truckerforum at interessiert sich kein Sau mehr, um bei Charlys Jargon zu bleiben und dessen Niveau beizubehalten.


    Warum sind alle Toiflfahrer aus dem Truckerforum verschwunden, weil den Charly anscheinend keiner mag.


    Selber schuld, etwas anderes lässt sich zu diesem traurigen Fall ganz einfach nicht sagen...


    Man ist mir bis heute die Begründung bzw. den Beweis schuldig geblieben welche Lügen ich im Forum verbreitet haben soll, denn die gibt’s ja auch nicht und wenn ein Chef des Forum nicht fähig ist dies zu erkennen und einen Administrator dort seine Launen austoben lässt, gehört diese Forum ohnehin geschlossen.


    Arbeitet der Forumschef in seiner Praxis auch so, dann muss ich seine Patienten bemitleiden…



    Meine Devise war täglich ein Posting und ich habe mich auch eisern daran gehalten, Reaktionen waren zuletzt auf Grund des Mitgliederschwunds aber eher dürftig.


    Ich verfolge seit einiger Zeit wer und wie oft was gepostet wird, sowie wer im Forum online ist. Auch kopierte ich das Fenster “letzte Beiträge.“


    Der Administrator schrieb eine Zeit lang ganz alleine und zuletzt glänzte er mehrere Tage mit Abwesenheit, besser gesagt es war keine S… im Forum und es wurde auch nichts gepostet.


    Obwohl in der Statistik ganz frech steht:

    • 479 Mitglieder
    • 6.504 Themen
    • 88.713 Beiträge (17,63 Beiträge pro Tag)

    Frage wo sind die Mitglieder, abgewandert und rausgeeckelt?



    Warum schreibt keiner etwas, auch kein Like oder sonst welche Aktivitäten?


    Ist das Forum ein Fake ? was ja eigentlich die Statisk mehr oder weniger bestätigt, wird es für Förderung oder Abschreibung benutzt ?…reell läuft meines Erachtens hier nichts.



    Ein weiterer Fake:

    Benutzer online

    • 1 Mitglied und 146 Besucher
    • Rekord: 6 Benutzer (22. September 2019)

    Ja wo sind die Benutzer denn ? nochmals warum schreibt keiner etwas, weder Likes oder sonst irgendwelche Aktivitäten?




    Ich habe 8 Jahre ohne Unterbrechung meine Tagesberichte eingestellt, von jedem einzelnen Tag den ich gefahren bin und im Sommer Urlaubsberichte, die Meisten haben nach wenigen Monaten das Handtuch geworfen. Aber auch in meinen 4 Jahren Pension fast täglich Berichte eingestellt, Likes kamen so gut wie keine, das ist das ist bei LKW Gruppen in FB ganz anders…


    Bei einem Post vor drei Tagen in der Gruppe Fernfahrer mit Leib und Seele 268 Likes








    • Antworten
    Like 1